Presentation of research results at the DATE2015 conference in Grenoble, France. Photograph: Felix Salfelder.
Presentation of research results at the DATE2015 conference in Grenoble, France. Photograph: Felix Salfelder.

Am IMMS finden bis auf weiteres keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie rechtzeitig über Terminverschiebungen.

Cross-Cluster-Woche Thüringen

16.09.2020 – 25.09.2020

VIRTUELL VERNETZEN, REGIONAL KOOPERIEREN. Eine Veranstaltungsreihe der Thüringer Netzwerke.

 

23.09.2020 von 09:30 – 16:00: IMMS bei der elmug4future

Das IMMS wird sich als Gründungsmitglied der ELMUG eG vorstellen zur Konferenz „elmug4future – Entwicklungstrends der elektronischen Mess- und Gerätetechnik aus Thüringen: branchenübergreifende Innovationen vom Sensor bis zum System“.

24.09.2020 von 09:30 – 11:00: KI-Trainer stellen sich vor

Seit Mai 2020 unterstützen KI-Trainer von Mittelstand 4.0 die Planung und Konzeption konkreter KI-Implementierungsmaßnahmen und -strategien, vermitteln Wissen zu Methoden der künstlichen Intelligenz und des Machine Learning bei der Digitalisierung und helfen bei deren Einführung, Umsetzung und Erweiterung. KI-Trainer Wolfram Kattanek der Modellfabrik Migration am IMMS informiert zu den Schwerpunkten:

  • intelligente Sensor- und Messsysteme
  • sensornahe KI-basierte Signalverarbeitung
  • Zustandsüberwachung von Maschinen und vorausschauende Wartung
  • Wissenstransfer aus der Forschung in KMU
  • praxisnahe Demonstrations- und Umsetzungsprojekte mit KI

25.09.2020 von 9:00 – 11:00 Demonstratoren

Das IMMS präsentiert am 25.09.2020 Demonstratoren aus Mittelstand 4.0. Dabei geht es u.a. um Untersuchungen zu Industrie-4.0-Technologien, mit denen sich durch Energiemanagement ganze Maschinenparks nach Stillstandzeiten automatisiert und energieeffizient hochfahren lassen.