Zum Hauptinhalt springen

iENA-Bronzemedaille für „Dichtungsanordnung für eine teilweise im Vakuum angeordnete Interferometerstrecke“

Datum:
Auszeichnung:
iENA-Bronzemedaille für „Dichtungsanordnung für eine teilweise im Vakuum angeordnete Interferometerstrecke“
Autoren und Autorinnen:
Steffen Hesse1. Michael Katzschmann1. Hans-Ulrich Mohr1. Dr. Christoph Schäffel1. Dr. Jens Flügge2.
Veranstaltung:

Erfindermesse iENA in Nürnberg, 04. – 07.11.2021; Thüringer Auszeichnungsveranstaltung zum iENA-Wettbewerb am PATON – Landespatentzentrum Thüringen, Technische Universität Ilmenau, 17.05.2022

 
1IMMS Institut für Mikroelektronik- und Mechatronik-Systeme gemeinnützige GmbH (IMMS GmbH). 2Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB).

Zugehörige Inhalte

Pressemitteilung,

Hochpräzise Antriebe dürfen aus dem Vakuum

PTB und IMMS erhalten iENA-Bronzemedaille für neue Dichtungsanordnung zur präziseren Wegmessung in Hightech-Anwendungen


Das könnte Sie auch interessieren

Dienstleistung

Entwicklung mechatronischer Systeme

Wir entwickeln Aktorsysteme, Steuerungen und Regelungen als eingebettete Lösungen nach Kundenspezifikation mit höchsten Anforderungen an Präzision, Dynamik, verfügbaren Bauraum, Performance und Effizienz.

Forschungsfeld

Magnetische 6D-Direktantriebe mit nm-Präzision

Um die Fertigung makroskopischer High-Tech-Produkte mit mikroskopischer Präzision zu ermöglichen, forschen wir an wissenschaftlichen Grundlagen und technischen Lösungen für Nanopositioniersysteme für große Bewegungsbereiche.

Leitanwendung

nm-Vermessung und -Strukturierung von Objekten

Um beispielsweise die immer höhere Komplexität integrierter Systeme auf immer kleineren Halbleiterflächen fertigen zu können, forschen wir an immer präziseren Antrieben zur Nanometer-Vermessung und -Strukturierung von Objekten.

Kontakt

Kontakt

Dr.-Ing. Frank Spiller

Kommissarischer Leiter Mechatronik

frank.spiller(at)imms.de+49 (0) 3677 874 93 61

Dr. Frank Spiller gibt Ihnen Auskunft zu unserer Forschung an magnetischen 6D-Direktantrieben mit nm-Präzision für die nm-Vermessung und -Strukturierung von Objekten. Er unterstützt Sie mit Dienstleistungen für die Entwicklung mechatronischer Systeme, für Simulation, Design und Test von MEMS sowie für Finite-Elemente-Modellierung und Simulation.

Zurück