Zum Hauptinhalt springen

Korruptionsprävention

Wir geben der Korruption keine Chance

Unser Erfolg beruht auf Innovation und Leistungsbereitschaft. Wir stehen ein für die Einhaltung gesetzlicher Regelungen und einen fairen Wettbewerb. Wir tolerieren daher keinerlei Form von Bestechung oder Bestechlichkeit, Vorteilsannahme oder Vorteilsgewährung.

Bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Korruptionsprävention orientieren wir uns an den Regelungen der “Richtlinie zur Bekämpfung von Korruption in der öffentlichen Verwaltung des Freistaats Thüringen”.

Wenden Sie sich bei Fragen, Problemen und Hinweisen zum Thema Korruptionsprävention und den geltenden Regelungen an die Antikorruptionsbeauftragte. Ihre Meldungen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Tel: 03677/8749-390
E-Mail: antikorruptionsbeauftragte(at)imms.de