Das IMMS hat z.B. im SFB 622 Hochpräzisionsantriebe für Nanopositioniersysteme entwickelt. Foto: IMMS.

Aktorsysteme

Wir entwickeln elektromagnetische Aktorsysteme als eingebettete Lösungen nach Kundenspezifikation mit höchsten Anforderungen an Präzision, Dynamik, Bauraum und Effizienz. Wir modellieren und analysieren das Gesamtsystem und finden so die bestmögliche Lösung für Ihr Produkt. Wir realisieren Prototypen und begleiten Sie von der Idee bis zur Serieneinführung. Basierend auf Erfahrungen aus zahlreichen Forschungs- und Kundenprojekten bieten wir folgende Leistungen an.

Zielsichere methodische Entwicklung mechatronischer Aktorsysteme

  • exakte Berechnung und Auslegung elektromagnetischer Antriebssysteme als integrierte Komponenten
  • systematischer FEM-Einsatz zur Modellierung von:
    • Statik, Strukturdynamik,
    • Magnetik, Elektrostatik,
    • Thermik und gekoppelten Phänomenen,
    • um aufwendige Redesigns zu eliminieren und Zuverlässigkeit und Robustheit zu erhöhen
  • thermisches Management von Aktorsystemen:
    • thermische Modellbildung
    • Temperierungskonzepte
    • Validierung
  • Entwurf luft-/magnetgeführter Aktorsysteme mit nm-Präzision
  • Antriebssysteme für den Einsatz im Vakuum
  • Entwurf von Aktorsystemen für Applikationen mit höchster Dynamik (200 m/s2)
  • modellbasierte und experimentelle Optimierung von Maschinendynamik und Schwingungsverhalten
  • Applikationsfelder

    • optische Inspektion und Analyse
    • Medizintechnik
    • Laserpräzisionsbearbeitung
    • Mehrkoordinatenmesstechnik
    • MEMS- und Mikrosystemtechnikfertigung
    • Nanotechnologie
  • Technische Ausstattung

    • Umfangreiche Entwurfssoftware wie MATLAB/Simulink, ANSYS, Maxwell und leistungsfähige Rechentechnik
    • Interferometrische und kapazitive Weg- und Winkelmesstechnik
    • Messtechnik für magnetische Größen
    • Schwingungs- und Analysemesstechnik
    • präzise Temperiertechnik, Temperaturmesstechnik, Thermographie
    • Vakuumkammern für Experimentalaufbauten
  • Dokumente