In BICCell entwickeln IMMS und iba eine integrierte Schaltung (IC) für miniaturisierte, schnelle und breitbandige Impedanzanalysen. Foto: IMMS.
In BICCell entwickeln IMMS und iba eine integrierte Schaltung (IC) für miniaturisierte, schnelle und breitbandige Impedanzanalysen. Foto: IMMS.

Life Sciences Projekte

BICCell

Das IMMS erforscht eine integrierte Schaltung für miniaturisierte, schnelle und breitbandige Impedanzanalysen, z.B. an Biosensoren. mehr »

Ovutinin

Für einen innovativen Schnelltest zur Fertilitätsdiagnostik entwickelt das IMMS einen Bildsensor zur zeitaufgelösten Fluoreszenzmessung. mehr »

Wachstumskern HIPS

Design-Bibliothek, Simulationen und Auswerteschaltungen für die Entwicklung neuartiger, robuster und kompakter SiCer-Sensoren mehr »

SensoMem

Das IMMS entwickelt ein kompaktes Funksensorsystem zur Online-Überwachung biochemischer Reaktionen im Labor. mehr »

in-ovo

Das IMMS hat für die Uni Leipzig einen Prototyp für die automatisierte Geschlechtsdiagnose im Brutei entwickelt. mehr »

INSPECT

Individualisierte Krebsfrueherkennung und -therapie dank intelligenter mikroelektronischer Diagnostik-Systeme mehr »

MIMOSE

Das IMMS entwickelt eine automatisierte Diagnostikplattform für die Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs. mehr »

ADMONT

Das IMMS validiert mit energieautarken Biosensor-Netzwerken und einem In-vitro-Brustkrebs-Diagnosesystem neuartige… mehr »

3DNeuroN

Im Projekt wurde ein mikroelektronisches System entwickelt, das neuronale Aktivitäten dreidimensional detektiert und stimuliert. mehr »

4TPixel

Der IMMS-Chip für eine neuartige Pixelzelle soll rauschärmere und hochwertigere Lichtbilder für Röntgenapplikationen ermöglichen. mehr »