Wir verbinden die IT mit der realen Welt

Das IMMS stellt als strategischer Partner kleinen und mittleren Unternehmen anwendungsorientierte Vorlaufforschung für die Entwicklung von Erzeugnissen der Mikroelektronik, Systemtechnik und Mechatronik zur Verfügung. Mit seinen Lösungen verbindet das Institut IT und reale Welt. Das IMMS schließt die Lücke zwischen wissenschaftlichem Forschungsergebnis und Produkt. Es schlägt so eine Brücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Aktuelle Meldungen

EXPRESS-Kick-Off: Digitales Experimentierfeld zur Digitalisierung in der Landwirtschaft ()

Arbeit an Vision zur datengetriebenen Vernetzung in der Landwirtschaft begonnen mehr »

Erster Open Roberta Coding Hub in Mitteldeutschland gegründet ()

TU Ilmenau, Fraunhofer IDMT und IMMS machen Programmierwelten für Kinder spielerisch erlebbar mehr »

Forschung und Entwicklung des IMMS für die Bioanalytik auf der MEDICA 2019 ()

IMMS bietet Partnern für ihre Life-Science-Anwendungen F&E zu elektronischen Komponenten und... mehr »

Auswahl laufender Projekte

sUSe ()

Um Druckluft für Industrieprozesse energieeffizient zu nutzen, entwickelt das IMMS die Elektronikplattform für eine automatisierbare Sensorlösung. mehr »

IntelligEnt ()

Das IMMS forscht an Assistenzsystemen für Chip-Designer: Machine Learning soll Entwurfsmethoden integrierter Analog/Mixed-Signal-Systeme verbessern. mehr »

MEDIKIT ()

Das IMMS arbeitet an mobilen Diagnostiksystemen zur Früherkennung von Gesellschaftskrankheiten mithilfe von zeitaufgelösten Fluoreszenz-Messungen. mehr »