Präsentation von Forschungsergebnissen auf der Konferenz DATE2015 in Grenoble. Foto: Felix Salfelder.
Präsentation von Forschungsergebnissen auf der Konferenz DATE2015 in Grenoble. Foto: Felix Salfelder.

Am IMMS finden bis auf weiteres keine Veranstaltungen statt. Wir informieren Sie rechtzeitig über Terminverschiebungen.

EXPRESS-Regionalkonferenz

22.09.2021 – 23.09.2021

Die Mitteldeutschen Digitaltage im Wein- und Obstbau geben neue Impulse für die Digitalisierung der Landwirtschaft und Einblick in die digitale Zukunft für Pflanzenbau und Sonderkulturen.

„Optimierung der Bewässerung im Obstbau durch Sensorikeinsatz“ von Martin Penzel1 und Silvia Krug2

Um hohe Fruchtqualitäten im Obstbau zu erreichen, spielt die Effizienz der Zusatzbewässerung eine zunehmend große Rolle. Dabei sind Daten zum Zustand der Bäume und deren Umgebung notwendig, um den Bewässerungsbedarf der Bäume zu ermitteln. Die Daten werden durch Sensoren erfasst, um sie in pflanzenphysiologischen Modellen zu verwenden. In dem Beitrag wird das Sensorsystem in zwei Bewässerungsversuchen vorgestellt. Ziel ist es, das Mikroklima der Obstanlagen sowie die Reaktion der Pflanzen auf Bewässerungsgaben präzise zu erfassen. Dadurch soll zukünftig die Ressourceneffizienz der Bewässerungsgaben optimiert werden.

1 Lehr- und Versuchszentrum Gartenbau Erfurt, 2 IMMS