Präsentation von Forschungsergebnissen auf der Konferenz DATE2015 in Grenoble. Foto: Felix Salfelder.
Präsentation von Forschungsergebnissen auf der Konferenz DATE2015 in Grenoble. Foto: Felix Salfelder.

edaWorkshop 15

19.05.2015 – 21.05.2015

Vortrag: "Design of Acceleration Sensors Using a Systematic MEMS-ASIC Design Flow"

 

Vortrag, Donnerstag, 21.05.2015, 11:10 Uhr, Technical Session: MEMS and Analog

"Systematischer MEMS-ASIC-Designflow am Beispiel eines Beschleunigungssensors"
"Design of Acceleration Sensors Using a Systematic MEMS-ASIC Design Flow"

Dominik Karolewski, Jenny Klaus, Raiko Pevgonen, Ralf Sommer

IMMS Institut für Mikroelektronik- und Mechatronik-Systeme gemeinnützige GmbH, Ilmenau, Germany

Abstract:

Mit Hilfe einer durchgängigen MEMS-ASIC-Entwurfsmethodik können die aktuellen Lücken beim Entwurf multiphysikalischer Systeme überwunden werden. Dieser Beitrag gibt einen Einblick über die im MEMS 2015 Projekt entstandenen Ergebnisse einer Methodik zur Synthese von MEMS, die am Beispiel des heterogenen Designs eines Beschleunigungssensors aufgezeigt wird.

Weitere Informationen: www.edacentrum.de/edaworkshop