Zum Hauptinhalt springen

Implementation eines Kamera-Interfaces für einen Bildsensor

Forschungsfeld:Integrierte SensorsystemeTätigkeit:Hardware-Entwurf integrierter Schaltungen
Beschreibung

Am IMMS wurden bisher verschiedene Bildsensoren entwickelt. In jeder dieser Entwicklungen ist die Definition der Schnittstelle zum Auslesen der Daten von großer Bedeutung. Deshalb soll in dieser Arbeit eine neue Schnittstelle für Bildsensoren evaluiert werden (https://wiki.st.com/stm32mpu/wiki/DCMI_internal_peripheral). Dazu soll diese Schnittstelle im FPGA-Prototyp eines bestehenden Bildsensors implementiert werden.

Auszuführende Aufgaben
  • Einarbeitung in die Schnittstelle
  • Konzeption und Implementation der Schnittstelle im FPGA-Prototypen
  • Verifikation in einer Testbench
  • Dokumentation
Vorausgesetzte Kenntnisse
  • Programmiersprache: Python, Verilog
  • Kenntnisse im FPGA-Entwurf
Dauer:nach Vereinbarung

Kontakt

Kontakt

Eric Schäfer, M. Sc.

Leiter Mikroelektronik und Institutsteil Erfurt

eric.schaefer(at)imms.de+49 (0) 361 663 25 35

Eric Schäfer und sein Team erforschen Integrierte Sensorsysteme und hier insbesondere CMOS-basierte Biosensoren, ULP-Sensorsysteme und KI-basierte Entwurfs- und Testautomatisierung. Die Ergebnisse fließen in die Forschung an den Leitthemen Sensorsysteme für die In-vitro-Diagnostik und RFID-Sensoren ein. Er unterstützt Sie mit Dienstleistungen rund um die Entwicklung integrierter Schaltungen und mit KI-basierten Methoden für komplexe IC-Entwürfe.

Zurück