Wir verbinden die IT mit der realen Welt. Foto: IMMS.
Wir verbinden die IT mit der realen Welt. Foto: IMMS.

Wir verbinden die IT mit der realen Welt

Das IMMS stellt als strategischer Partner kleinen und mittleren Unternehmen anwendungsorientierte Vorlaufforschung für die Entwicklung von Erzeugnissen der Mikroelektronik, Systemtechnik und Mechatronik zur Verfügung. Mit seinen Lösungen verbindet das Institut IT und reale Welt. Das IMMS schließt die Lücke zwischen wissenschaftlichem Forschungsergebnis und Produkt. Es schlägt so eine Brücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Aktuelle Meldungen

Alles Gute für 2017 / Video-Doku „20 Jahre IMMS“ ist online (10.01.2017)

Ein großes Dankeschön geht an alle, die unsere Feier mit Leben erfüllt und bereichert haben! Die... mehr »

MEDICA 2016: IMMS setzt Mikroelektronik für die Vor-Ort-Diagnostik ein (15.11.2016)

Testaufbau mit Live-Demo für die individualisierte Krebsfrüherkennung in Halle 3 / Stand G60 mehr »

Nachruf. Wir nehmen Abschied von einem unserer Gründungsväter. (31.10.2016)

Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. h.c. Eberhard Kallenbach (* 16. August 1935, † 19. Oktober 2016) mehr »

Auswahl laufender Projekte

Mittelstand 4.0 (30.01.2017)

Als „Fab Migration“ des Kompetenzzentrums Mittelstand 4.0 in Ilmenau unterstützen wir Firmen, Industrie-4.0-Technologien schrittweise einzuführen. mehr »

Green-ISAS (16.12.2016)

Green-ISAS erforscht neue Methoden und Technologien, um Sensor/Aktor-Systeme zu autonomen Industrie-4.0-Komponenten auszubauen. mehr »

MIMOSE (07.11.2016)

Das IMMS entwickelt eine automatisierte Diagnostikplattform für die Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs. mehr »