Tests für die Anbindung eines Energy-Harvesting-Moduls zur energieautarken Versorgung von CPS. Foto: IMMS.

Energieeffizienz

Energieeffizienz in der Anwendung

Das IMMS erarbeitet Lösungen, die dabei helfen, Energieverbräuche zu senken, die Effizienz von Ressourcen zu erhöhen und damit die Umwelt zu schonen. Diese Entwicklungen werden vor allem in Sektoren mit hohem Energiebedarf und damit hohem Einsparpotenzial eingesetzt, wie in der verarbeitenden Industrie, im Verkehr und in der Gebäudewirtschaft. mehr »

Energieeffizienz im System selbst

Das IMMS erforscht und entwickelt Systeme, die selbst energieeffizient arbeiten, sowie Lösungen für deren Energieversorgung. Das ermöglicht unter anderem Innovationen im Bereich Industrie 4.0, wo viele verteilte Sensor-Aktor-Systeme autark arbeiten sollen. Das IMMS realisiert zudem extrem verbrauchsarme Lösungen, um in physikalische Grenzbereiche vorzustoßen. Zum Beispiel wird durch Energieeffizienz im System Wärmeentwicklung vermieden und damit zur Nanometergenauigkeit von Hochpräzisionsantrieben beigetragen. mehr »